Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • News-Blog
NEWS-BLOG

21.01.2020 @ 11:15 von (jr) • Kommentar erstellen
VERÖFFENTLICHUNGEN
WHITE LILY BD & DVD ab sofort im Handel erhältlich

Busch Media Group hat das japanische Erotikdrama WHITE LILY von THE RING-Kultregisseur Hideo Nakata auf Blu-ray, DVD und VoD veröffentlicht und ist ab sofort
im Handel erhältlich
Unbenannt-1.jpg

INHALT
Die renommierte Bildhauerin Tokiko lebt zusammen mit ihrer besten Schülerin Haruka. Die beiden Frauen verbindet nicht nur eine berufliche, sondern auch eine sexuelle Beziehung. Haruka empfindet leidenschaftliche Zuneigung und Verehrung für ihre Mentorin. Doch seit einiger Zeit macht sie sich Sorgen, weil Tokiko zum Alkoholismus neigt und sich auf zweifelhafte One Night Stands mit fremden Männern einlässt. Haruka lässt sie schweigend gewähren, weil sie zu viel Respekt empfindet.
Die angespannte Situation spitzt sich zu, als Tokiko den jungen Satoru als zusätzlichen Schüler aufnimmt. Völlig ungeniert beginnt sie eine Affäre mit ihm. Haruka ist schockiert, muss aber eingestehen, dass sie sich selbst ebenfalls zu Satoru hingezogen fühlt. In dieser brisanten Ménage-à-trois führen Eifersucht und sexuelle Begierden schließlich zu einer verhängnisvollen Eskalation.


Die Blu-ray bei amazon.de bestellen
Die DVD bei amazon.de bestellen

Wir verlosen 2 Blu-rays & 1 DVD!


TAGS: dvd, blu-ray, busch media group, japan

RSS-Feed abonnieren
TAG-CLOUD
studio hamburg enterprises koch films vietnam korea capelight studiocanal ascot elite donnie yen turbine sammo hung verlosung anime china peppermint anime awards award busch media group pressemeldung box office chen kaige trailer kaze blu-ray kim hye-ja jackie chan indonesien, universum ksm takeshi kaneshiro promotion festival wai ka-fai filmconfect vod taiwan fimfestival dan chupong asianfilmweb bong joon-ho japan francis ng polyband anime anime virtual eurovideo berlin tiberius film kim ki-duk law wing-cheong polyband wilson yip animax indonesien stream schweiz remake nonzee nimibutr hollywood lau ka-fai thailand kim ok-bin tony jaa koch media pressemitteilung off-topic filmfestival wakanim john woo polyfilm hong kong gewinnspiel tv sato shimako splendid tiberius song kang-ho kazuaki kiriya derek yee johnnie to won bin kazé central film yosuke eguchi stephen chow sunfilm park chan-wook gerücht jessadaporn pholdee rapid eye movies highlight studio ghibli rollenspiel pandora keiichi hara kino dvd shinji aramaki

Horrorfilme
Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops
Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2020 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz