Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

welche COMICS lest ihr?

Alles nicht Asien-Film-betreffendes hier rein. Hier darf getratscht werden wie man möchte. Der Kaffee wird schon gekocht...

Beitragvon GAMBIT am Do, 21.06.2007, 14:58

what's the matter :?:
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4589
Registriert: Do, 20.02.2003, 11:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 33
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja


Werbung
 

Beitragvon Quick_Draw_Katsu am Do, 21.06.2007, 15:06

na ja, Kwaidan eben -> tolle Sache!
The only Stars I know are in the Sky
Quick_Draw_Katsu
Asia Maniac
 
Beiträge: 5262
Registriert: Fr, 26.03.2004, 0:13
Feedback: 0|0|0

Beitragvon vampir69 am Di, 26.06.2007, 14:45

So, Hellboy 1 gelesen und muss sagen für mich einer der besten US- Comics. Geil gezeichnet und ne coole Story. Der Hammer! Besser als der Film.
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5388
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon GAMBIT am Mo, 06.08.2007, 9:26

Bild
Canari

Ich konsumiere ja wirklich viele Comics (min. eins pro Tag), aber in dieses habe ich mich verliebt, denn es hat eine wunderbare Atmosphäre die einen so in seinen Bann zieht das man sich darin verliert. Eine schöne Atmosphäre. Zeichnung und Geschichte harmonieren perfekt und sind außergewöhnlich. Dieses Comic ist die perfekte Ablenkung vom Alltag und hat ein wunderbares Sommerfeeling. Ich glaube das ist mit nun einer meiner Lieblingscomics geworden.

Bild
Korrigans

Dieses Comic ist hat mich auch am Wochenende im wahrsten Sinne des Wortes verschlungen. Selten sieht man so eine perfektionierte Zeichnung die sich zu so einer genialen Fantasie Geschichte gesellt. Das ganze ist sehr düster und hart gehalten hat aber was unglaublich magisches an sich und eine Geschichte die sehr fesselt. Wer sich für keltische Mythologie interessiert wird hier so oder so seine wahre Freude daran finden. Auf jeden Fall ein kleines Meisterwerk der Comicgeschichte.
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4589
Registriert: Do, 20.02.2003, 11:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 33
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon GAMBIT am Mo, 10.09.2007, 9:01

Yiu Bd. 1: Die Armee des Neo-Mülls

Bild

Infos und Bilder:
http://www.splitter-verlag.de/product_i ... ucts_id=39

Gerade gelesen und zutiefst beeindruckt. Selten hat ein Verlag so ein gutes Händchen bei der Auswahl von so guten Serien getroffen oder ich bin einer der wenigen wo das ganze voll und ganz mit meinen Geschmack übereinstimmt. Die Zeichnung ist super und für französische Zeichnung ungewohnt dynamisch. Die Kämpfe und die Action ist Filmreif und stets so gestaltet das alles absolut übersichtlich ist … man sieht genau wo der Tritt hin geht oder welche Sehne das Messer zerschneidet und welche Nahkampftechnik die Ursache war. Die ganze Action wird grandios mit der Hintergrundstory zur einer düsteren Welt verschmolzen welche eine unglaublich intensive Atmosphäre schafft. Ein grandioses Comic … ich kann kaum den nächsten Band erwarten.
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4589
Registriert: Do, 20.02.2003, 11:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 33
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Storm00 am Do, 20.09.2007, 19:05

Gambit, wenn dir Korrigans gefallen hat.Es gibt 2 Bände, dann mußt du die "Saat der vier Zeiten" auch mal lesen die sind auch von Civiello.Es gibt 4 Bände.

Ich war schon länger nicht bei uns im Comicladen.Da habe ich heute,von Korrigans den 3.Band mitgenommen,so wie Die Techno-Väter 8.Band und ein altes schätzchen "Shären-Klänge Der Ewigkeit" von Juan Gimenez.

Von Juan Gimenez habe ich erst mal den Schuber von Die vierte Macht bestellt.3.Bände mit Skizze.
Wer schreibfehler findet kann sie behalten.
Benutzeravatar
Storm00
Master
 
Beiträge: 348
Registriert: Fr, 10.09.2004, 19:41
Wohnort: OWL
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Kaz Kazui am Mo, 01.10.2007, 10:48

Kennt zufällig jemand HACK/SLASH und kann kurz was dazu sagen?
Bild
Benutzeravatar
Kaz Kazui
Asia Maniac
 
Beiträge: 1243
Registriert: Sa, 25.09.2004, 15:30
Feedback: 0|0|0

Beitragvon GAMBIT am Mo, 01.10.2007, 12:11

Storm00 hat geschrieben:Gambit, wenn dir Korrigans gefallen hat.Es gibt 2 Bände, dann mußt du die "Saat der vier Zeiten" auch mal lesen die sind auch von Civiello.Es gibt 4 Bände.


Jo die habe ich auch .. find ich auch ganz gut aber die Story ist ein wenig wirr und ist für mich doch weit entfernt von Korrigans. Ich glaub hier war der Zeichner auch selber Autor, sicher bin ich mir da nicht. Was "Saat der vier Zeiten" da fehlt mir noch der der letzte muss mal schauen wo ich den noch auftreibe.

Techno-Väter ... hmnm hab mich da noch immer nicht dran getraut :(

Kaz Kazui hat geschrieben:Kennt zufällig jemand HACK/SLASH und kann kurz was dazu sagen?


Jup fand ich persönlich nicht so den Bringer:

http://www.splashcomics.de/php/checklis ... liste/4939

Bild

Was mich zurzeit sehr beeindruckt hat war der zweite Band von THE RED STAR.

Im Gegensatz zu unseren Oberflächlichen Medien verarbeitet das Comic sehr interessant den Tschetschenien Konflikt ummantelt mit Fantasy. Visuell ist das alles noch besser und beeindruckender als der erste Band. Auch ist hier wesentlich mehr Dynamik drinnen als im Vorgänger. An sich funktioniert auch die Geschichte sehr gut ohne das Wissen aus dem ersten Band. Selten wurde Krieg in einen Comic so realitätsnah von seiner Atmosphäre und Art auf das Papier gebannt wie hier.
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4589
Registriert: Do, 20.02.2003, 11:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 33
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Kaz Kazui am Mo, 01.10.2007, 12:26

GAMBIT hat geschrieben:
Kaz Kazui hat geschrieben:Kennt zufällig jemand HACK/SLASH und kann kurz was dazu sagen?


Jup fand ich persönlich nicht so den Bringer:

http://www.splashcomics.de/php/checklis ... liste/4939

Okay, danke... ich bin auch weniger interessiert an dem Comic ansich, aber ich habe gehört der soll mit Megan Fox (Transformers) verfilmt werden und das hat dann doch mein Interesse geweckt :lol:
Bild
Benutzeravatar
Kaz Kazui
Asia Maniac
 
Beiträge: 1243
Registriert: Sa, 25.09.2004, 15:30
Feedback: 0|0|0

Beitragvon GAMBIT am Mo, 01.10.2007, 12:34

Ohhh na ja … hmmm das hört sich lecker an und als Verfilmung kann man sich das schon gut vorstellen. Und Megan Fox ist schon was leckeres. :P
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4589
Registriert: Do, 20.02.2003, 11:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 33
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Storm00 am Mo, 08.10.2007, 15:45

Hab jetzt die Special Edition von Die Vierte Macht von Juan Gimenez bekommen. Entlich ist er damit fertig nach 17 Jahren. :D

Von Enki Bilal habe ich noch den 3 Band gehollt Rendezvous in Paris. Sehr abgefahren die Comics von Enki Bilal. :wink:
Wer schreibfehler findet kann sie behalten.
Benutzeravatar
Storm00
Master
 
Beiträge: 348
Registriert: Fr, 10.09.2004, 19:41
Wohnort: OWL
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon vampir69 am Sa, 19.04.2008, 17:28

Geht hier jemand auf den ComicSalon nach Erlangen(22. bis 25.Mai 2008)?
Ich werd dieses Jahr wieder dabei sein. Freu mich schon sehr. Gastland ist diesmal China.
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5388
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon evil_puck am So, 20.04.2008, 10:23

preacher und sonst alles von garth ennis. Muss mir endlich mal sein neues Werk "the boys" besorgen. Aber an Preacher kommt eh nichts ran....
Book of the dead, pages bound in human flesh
Feasting the beast, from the blood the words were said
I am unseen, dreamt the sacred passage aloud
Trapped in a dream of the necronomicon
Benutzeravatar
evil_puck
Apprentice
 
Beiträge: 83
Registriert: Mi, 05.03.2008, 16:58
Feedback: 0|0|0

Beitragvon vampir69 am Fr, 23.05.2008, 9:03

So, gestern auf dem Comicsalon Erlangen gewesen. War toll. Gastland ist China, haben auch den großen Ausstellungsraum in der Haupthalle bekommen. Bin echt begeistert von den chinesischen Comics. Sehr unasiatisch. Natürlich gibt es auch Comics im MAngaStil, aber das meiste sah wie eine Mischung aus westlichem und asiatischen Stil aus. Unglaublich detailliert, manche Drucke waren einfach nur beeindruckend.
In dieser Ausstellung hat ein chinesischer Künstler gezeigt, wie ein Bild am PC mittels WacomBoard und Corel Painter entsteht(so ein Tablet hol ich mir auch!!!).
Von den Verlagen waren natürlich alle wichtigen da, es haben sehr viele Künstler signiert und auch zum Geldausgeben hatte man genug Möglichkeiten.
Alles in allem war es sehr empfehlenswert und wer die Chance hat sollte da hinfahren(geht ja noch bis So).

Unerreichbar war allerdings die Busfahrt von Fürth nach Erlangen, da ein Zug ausgefallen ist. Der Busfahrer war glaub ich keiner und ich bin das erste Mal mit einem Linienbus auf der Autobahn gefahren :shock: Es war sehr beängstigend...
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5388
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Sylvio Constabel am Fr, 23.05.2008, 9:17

vampir69 hat geschrieben:
Unerreichbar war allerdings die Busfahrt von Fürth nach Erlangen, da ein Zug ausgefallen ist. Der Busfahrer war glaub ich keiner und ich bin das erste Mal mit einem Linienbus auf der Autobahn gefahren :shock: Es war sehr beängstigend...


War's schnell? Dann wär's natürlich cool! Oder war's lahm, dann wiederum wär's blöd!
Ich erinnere mich da immer an ein prägendes Erlebnis aus Hongkong. Da waren wir mal in irgendeiner wilden Inselecke und der "Bus"fahrer war der Knaller vorm Herrn!!! Im ersten Gang den Berg hochgedonnert, die Karre hat gewackelt und gerumpelt, daß Du dachtest, jetzt fliegt die Decke ab. Aber das Beste war die Abfahrt des Berges. Die Straße war so breit, da hätte unter normalen Umständen vielleicht ein halbes Auto draufgepaßt, aber er war am Überholen, die ganze Zeit, teilweise aufm fucking Grünstreifen mit einer mörderischen Geschwindigkeit! HERRLICH!!!
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12370
Registriert: Sa, 05.05.2001, 0:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 12|0|0
Mein Marktplatz: Nein

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2020 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz