Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Der offizielle Serienthread

Alles nicht Asien-Film-betreffendes hier rein. Hier darf getratscht werden wie man möchte. Der Kaffee wird schon gekocht...

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 04.03.2015, 9:22

metalsteak80 hat geschrieben:
Hannibal 5/10

Mikkelsen ist großartig, aber mir laufen alle Folgen zu sehr nach dem gleichen Schema ab. Bei mir war nach der vierten Folge die Luft raus und durch den Rest habe ich mich eher gequält. Season 2 schenke ich mir somit.

SO nämlich. Habe auch vier Teile, oder so, geschafft, dann hatte ich keinen Bock mehr. So auch die 2. THE-FOLLOWING-Staffel, die sah ich zur Hälfte im Flieger, und das Ding ist auch elitär hohl. Macht aber noch ein bißchen Spaß. Also scheiße aber trotzdem!
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12224
Registriert: Sa, 05.05.2001, 0:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 10|0|0
Mein Marktplatz: Nein


Werbung
 

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Andy Lau am Mi, 04.03.2015, 21:40

Hä? :D Ich hab doch genau das geschrieben.
Benutzeravatar
Andy Lau
Asia Maniac
 
Beiträge: 3526
Registriert: So, 09.04.2006, 21:50
Wohnort: eigentlich Rostock
Filme bewertet: 3
Filme rezensiert: 1
Feedback: 39|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Sylvio Constabel am Fr, 06.03.2015, 5:51

Nee, Dein Gesamturteil finde ich schon noch positiver als das des Steaks. Ich fand die ersten zwei Minuten des ersten Teils der ersten Staffel fantastisch, dann war's (leider) vorbei.
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12224
Registriert: Sa, 05.05.2001, 0:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 10|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Rookiefeller am Fr, 06.03.2015, 7:25

Eigentlich müssten doch alle, die "Only God Forgives" und diese ganzen "Style-over-Substance"-Konsorten gut finden, auch "Hannibal" mögen. "Hannibal" ist perfekt durchgestylt, liefert permanent tolle Bilder. Wobei ich finde, dass "Hannibal" auch noch sehr interessante Dialoge hat und sich vor allem in der zweiten Staffel die beiden Hauptdarsteller einen Schlagabtausch in bester Kammerspielmanier liefern, den es sich lohnt, zu verfolgen.
Benutzeravatar
Rookiefeller
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 611
Registriert: Fr, 19.06.2009, 9:56
Wohnort: Hamburg und Berlin
Filme bewertet: 751
Feedback: 13|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon MPAA am Fr, 06.03.2015, 17:31

Rookiefeller hat geschrieben:Eigentlich müssten doch alle, die "Only God Forgives" und diese ganzen "Style-over-Substance"-Konsorten gut finden, auch "Hannibal" mögen. "Hannibal" ist perfekt durchgestylt, liefert permanent tolle Bilder. Wobei ich finde, dass "Hannibal" auch noch sehr interessante Dialoge hat und sich vor allem in der zweiten Staffel die beiden Hauptdarsteller einen Schlagabtausch in bester Kammerspielmanier liefern, den es sich lohnt, zu verfolgen.


Ne, kann ich nicht bestätigen. Ich find z.B. Only God Forgives oder auch Under The Skin sehr sehr geil aber Hannibal nur mässig. Ist aber auch gar nicht vergleichbar, da das eine Arthouse Kino, das andere 08/15 Hollywood Mainstream Quatsch.
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2424
Registriert: Sa, 02.06.2007, 10:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Rookiefeller am Sa, 07.03.2015, 12:15

MPAA hat geschrieben:
Rookiefeller hat geschrieben:Eigentlich müssten doch alle, die "Only God Forgives" und diese ganzen "Style-over-Substance"-Konsorten gut finden, auch "Hannibal" mögen. "Hannibal" ist perfekt durchgestylt, liefert permanent tolle Bilder. Wobei ich finde, dass "Hannibal" auch noch sehr interessante Dialoge hat und sich vor allem in der zweiten Staffel die beiden Hauptdarsteller einen Schlagabtausch in bester Kammerspielmanier liefern, den es sich lohnt, zu verfolgen.


Ne, kann ich nicht bestätigen. Ich find z.B. Only God Forgives oder auch Under The Skin sehr sehr geil aber Hannibal nur mässig. Ist aber auch gar nicht vergleichbar, da das eine Arthouse Kino, das andere 08/15 Hollywood Mainstream Quatsch.



Wo soll denn "Only God Forgives" Arthouse Kino sein? Nur weil mal ein Kritiker meinte, darin eine klassische griechische Tragödie gesehen zu haben, der Film in Cannes lief und weil Nicolas Winding Refn Regie führte? Arthouse steht doch auch für Avantgarde; dies trifft bei "Only God Forgives" gewiss nur auf die experimentelle Filmästhetik, nicht auf den Plot und die Figuren zu. Sind nur mittel zum Zweck. Sonst hat der Film nichts außer blutige Visagen zu bieten. Viel viel viel bessere Rachedramen haben wir alle schon gesehen (und zwar aus Korea).

Die Ästhetik von "Hannibal" zielt natürlich - Bezug nehmend auf die titelgebende Figur - auf das Sublime, nicht auf das Experimentelle. Dennoch würde ich behaupten, dass die Optik außergewöhnlich ist und denjenigen, die diese Unterscheidungen intellektuell nicht leisten können oder nicht den Anspruch daran haben, diese Elemente zu dekonstruieren (eben Style-over-Substance-Liebhabern), genügend Schauwerte bietet.
Benutzeravatar
Rookiefeller
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 611
Registriert: Fr, 19.06.2009, 9:56
Wohnort: Hamburg und Berlin
Filme bewertet: 751
Feedback: 13|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon MPAA am Sa, 07.03.2015, 14:13

Sonst hat der Film nichts außer blutige Visagen zu bieten. Viel viel viel bessere Rachedramen haben wir alle schon gesehen (und zwar aus Korea).


die diese Unterscheidungen intellektuell nicht leisten können oder nicht den Anspruch daran haben


:lol:
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2424
Registriert: Sa, 02.06.2007, 10:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Rookiefeller am Sa, 07.03.2015, 18:10

MPAA hat geschrieben:
Sonst hat der Film nichts außer blutige Visagen zu bieten. Viel viel viel bessere Rachedramen haben wir alle schon gesehen (und zwar aus Korea).


die diese Unterscheidungen intellektuell nicht leisten können oder nicht den Anspruch daran haben


:lol:



Lachen ist eine gute Bewältigungsstrategie ... wobei ich dir nicht gerade unterstellen wollte, dass du zu der erstgenannten Gruppe gehörst. Leider entlarvt es auch mangelnden Diskussionswillen.
Benutzeravatar
Rookiefeller
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 611
Registriert: Fr, 19.06.2009, 9:56
Wohnort: Hamburg und Berlin
Filme bewertet: 751
Feedback: 13|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon vampir69 am So, 08.03.2015, 12:50

Die Sopranos Staffel 4
Fängt schwach an, wird aber va in den letzten vier Folgen wieder richtig gut. Es scheint in der fünften Season frisch weiterzugehen. Mal sehen.

7,5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 4781
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon vampir69 am Di, 07.04.2015, 13:04

Die Sopranos Staffel 5
Langsam wird die Serie echt zu einer Hass-Liebe.
Starke Momente wechseln sich mit schwachen Folgen ab. Steve Buscemi in seiner Gastrolle war ziemlich cool, leider bleibt der Rest des Cast(Gandolfini mal ausgenommen) eher blass.

7/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 4781
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Rookiefeller am Di, 21.04.2015, 18:40

Legends
Der Pilot war noch ganz vielversprechend, aber Folge 2 offenbart die Limitiertheit von Cast (mit Ausnahme des Hauptdarstellers Sean Bean) und Storyline, weswegen ich die Serie nicht weiter schaue.

House of Cards - Season 3 (Zwischenfazit)
Die ersten beiden Staffeln sind genial, aber bei der dritten hapert es, denn die Geschichte war irgendwie schon zu Ende erzählt.
Benutzeravatar
Rookiefeller
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 611
Registriert: Fr, 19.06.2009, 9:56
Wohnort: Hamburg und Berlin
Filme bewertet: 751
Feedback: 13|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Mic am So, 10.05.2015, 21:57

Father Brown - Season 3:
Nach der durchwachsenen bis uninteressanten Zweiten Staffel und der gewöhnungsbedürftigen Ersten hier der kleine Sprung nach vorne, in der die Figur von Chesterton sowohl in der Adaption von Geschichten ("The Invisible Man", "The Sign of the Broken Sword", "The Paradise of Thieves") als auch in der eigenen Kreativität der Autoren wesentlich an Leben und Charme gewinnt. Die Verlängerung der BBC Serie entsprechend willkommene Sache. Typisch britische Krimikost der behäbigen Sorte, für Leute, denen ITVs Konkurrenz Lewis zu intellektuell und depressiv und Midsomer Murders in der Laufzeit zu lang ist.
Benutzeravatar
Mic
Asia Maniac
 
Beiträge: 6464
Registriert: Mo, 24.07.2000, 0:01
Filme bewertet: 1
Feedback: 14|0|0

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Jadelin am Fr, 22.05.2015, 12:40

Ich hab in letzter Zeit ne ganze Menge abgedrehte TV shows geguckt, mal mehr mal weniger gut. Hier nur ein Schnelldurchlauf.

Ascension

Als SF Fan bin ich immer auf der Suche nach neuem Material und diese Serie fängt vielversprechend an mit einem interessanten Thema. Etwas vorhersehbar ab einem gewissen Punkt, aber ich nehme was ich kriegen kann. Will jetzt nicht sofort the Clue der Serie verraten, wenn Ihr den noch nicht kennt.

7.5/10

Helix Staffel 1 und 2

Die erste Staffel über den Ausbruch eines Virus in einer Station in der Antarktis fand ich superspannend, auch wenn das alles irgendwo schonmal durchgekaut wurde. Die zweite Staffel was etwas schwächer, aber trotzdem noch gute Unterhaltung. Enthält auch viel Gewalt und Gore, also nicht mit Euren Kindern anschauen.

7-8/10

Resurrection

Erst hatte ich ja Befürchtungen, dass die Serie vom "God Channel" finanziert wird, aber es war dann doch ganz erträglich und kurzweilig. Tote kommen zurück in einem Kleinstädtchen in den USA, aber nicht als Walking Dead Zombies, sondern als "the returned" und leben wieder unter den normalen Bürgern. Das führt natürlich zu Konflikten. Sehr unrealisische Serie aber mit sympathischen Charakteren.

6,5/10

Dann habe ich gerade zuende geschaut. Sagt Bescheid, wenn ich darüber noch was verlauten lassen soll.

Marvel's Agents of Shield 2 (wird immer besser)
Extant 1
Arrow 3
Supernatural 10
Flash 1
Once upon a time 4
Gotham 1
Stalker 1
Criminal Minds 10
Greys Anatomie 11 (schluchz)
Vampire Diaries 6
The Originals 2
Grimm 4
Sleepy Hollow 2
The Strain
Under the Dome 1 und 2 (erste Staffel superspannend, zweite Staffel Müll, das Buch war besser)
Almost Human 1

Im Moment schaue ich Crisis. Nur das blöde Game of Thrones kann ich hier in Spanien nicht schauen, da muss ich warten bis ich im Sommer wieder daheim bin, meine Schwester nimmts auf.

Ansonsten, Gruß aus Marbella!
Bild
Benutzeravatar
Jadelin
Asia Maniac
 
Beiträge: 1002
Registriert: Sa, 20.07.2002, 0:01
Wohnort: Earth
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Mic am Fr, 22.05.2015, 20:08

Bild
Benutzeravatar
Mic
Asia Maniac
 
Beiträge: 6464
Registriert: Mo, 24.07.2000, 0:01
Filme bewertet: 1
Feedback: 14|0|0

Re: Der offizielle Serienthread

Beitragvon Jadelin am Sa, 23.05.2015, 12:17

Haha...ab und zu muss ich hier tatsächlich auch mal arbeiten. Aber ich kann Euch gerne mal die Bilder von unserem Büroausflug zum Golfplatz, von der Beach-Volleyballparty oder der Pool-Universitätsparty mit DJ schicken. Das Wetter ist hier natürlich superklasse, aber leider hat diese Touristenstadt keine Seele und das soziale Leben leidet darunter sehr - ergo habe ich viel Zeit nach der Arbeit zum Fernsehen. Aber darüber hinaus möchte ich Marbella mal eben kurz für das nächste Forumstreffen vorschlagen....... :mrgreen:

Crisis

Gerade zuende geschaut. Superspannend im 24-Stil aber weniger hektische Kameraführung. Will mehr davon.

8/10
Bild
Benutzeravatar
Jadelin
Asia Maniac
 
Beiträge: 1002
Registriert: Sa, 20.07.2002, 0:01
Wohnort: Earth
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2017 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz