Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Marktplatzregeln

Hier können Fragen zur Website gestellt werden, aber auch Kritik oder Anregungen gegeben werden.

Marktplatzregeln

Beitragvon Uziel am Do, 27.10.2005, 10:52

Ich finde das die Marktplatzregeln zu wenig durchgedrückt werden. Es tretten in letzter Zeit immer vermehrt Postings auf, die sich in irgendeiner Art und Weiße nicht daran halten, meistens werden z.B. die Preise nicht angegeben, und ich bin eigentlich dafür, jedes Posting das sich nicht daran hält Kommentarlos zu löschen, da kann ja jeder kommen...
Bild
Benutzeravatar
Uziel
afw-Supporter
 
Beiträge: 3079
Registriert: Sa, 25.08.2001, 0:01
Wohnort: Nürnberg
Filme bewertet: 8
Feedback: 14|0|0
Mein Marktplatz: Ja


Werbung
 

Beitragvon maca am Do, 27.10.2005, 17:24

Dem schliesse ich mich mal an.Wenn man auf den Basar will,geht man zu E-bay.Hier dagegen sollten feste Preise angegeben sein.

Gruss,
maca
Benutzeravatar
maca
Master
 
Beiträge: 498
Registriert: Do, 09.08.2001, 0:01
Wohnort: Zagreb
Feedback: 4|0|0

Beitragvon Do As Fatality am Di, 15.11.2005, 13:25

Ganz meine Rede!

Ausserdem würde ich mal einführen, dass man erst ab einer bestimmten Postanzahl in den Marktplatz darf...und dort erst verkaufen darf, wenn man seine Daten bei Jost hinterlegt hat...also die wichtigen Daten, die man benötigt, um hinterher bei Problemen mit der betreffenden Person in Kontakt zu treten!
Sei wie eine Toilette! Egal wieviele Leute auf dich scheißen, spül es einfach weg!
Benutzeravatar
Do As Fatality
Asia Maniac
 
Beiträge: 2105
Registriert: Sa, 28.02.2004, 11:24
Wohnort: Im Schwabenland
Filme bewertet: 8
Feedback: 17|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Uziel am Di, 15.11.2005, 13:27

Ich unterstütze das mit der bestimmten Anzahl an Postings definitiv, nur das Jost alle Addys speichert find ich ein bisschen hart, zumal Jost dann sau viel Abreit hat, daran sollten man denken...
Bild
Benutzeravatar
Uziel
afw-Supporter
 
Beiträge: 3079
Registriert: Sa, 25.08.2001, 0:01
Wohnort: Nürnberg
Filme bewertet: 8
Feedback: 14|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Do As Fatality am Di, 15.11.2005, 13:31

Das ist richtig...vllt könnte man das automatisieren? Wäre doch ne gute Idee!

Mit der POstanzahl wäre eigentlich auch sichergestellt, dass keiner zwecks Ausbeute sich hier anmeldet...war ja schon mal der Fall...ich würd sagen so ab 25-30 Postings?
Sei wie eine Toilette! Egal wieviele Leute auf dich scheißen, spül es einfach weg!
Benutzeravatar
Do As Fatality
Asia Maniac
 
Beiträge: 2105
Registriert: Sa, 28.02.2004, 11:24
Wohnort: Im Schwabenland
Filme bewertet: 8
Feedback: 17|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Uziel am Di, 15.11.2005, 15:21

Do As Fatality hat geschrieben:Das ist richtig...vllt könnte man das automatisieren? Wäre doch ne gute Idee!

Mit der POstanzahl wäre eigentlich auch sichergestellt, dass keiner zwecks Ausbeute sich hier anmeldet...war ja schon mal der Fall...ich würd sagen so ab 25-30 Postings?


Das Kostet auch wieder Kohle das automatisieren, und ich glaube nicht das Jost die hat... :lol: sorry das ich dir immer wieder gegen Karren fahr, aber einer muss die Rationalität wiederspiegeln... :wink: (nicht böse gemeint...)

Da wäre ich sogar für 50 Postings!

Und was sagen die anderen User? Erhebt euere Stimme! :lol:
Bild
Benutzeravatar
Uziel
afw-Supporter
 
Beiträge: 3079
Registriert: Sa, 25.08.2001, 0:01
Wohnort: Nürnberg
Filme bewertet: 8
Feedback: 14|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Mani am Di, 15.11.2005, 16:07

Also 50 Posts wären schon nicht schlecht. Wenn man die Leute wenigstens n bisschen kennt, hat man doch mehr Vertrauen beim Kauf. Erstes Posting gleich n Verkaufsangebot ist immer ein wenig... na ja, dubios...
F*ck the hospitals! First they drug you, then they f*ck you!
Benutzeravatar
Mani
Apprentice
 
Beiträge: 208
Registriert: Do, 04.07.2002, 0:01
Wohnort: Niesky
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Gwailo am Di, 15.11.2005, 16:23

Ich finde nicht, dass man Verkäufe an einer bestimmte Anzahl an Postings festmachen sollte. Es bleibt schließlich jedem selbst überlassen, wem er wann vertraut. Einige gehen eben lieber etwas mehr Risiko ein als andere und das sollte man nicht einschränken.

Ich finde allerdings schon, dass man die Marktplatzregeln strenger überwachen und durchdrücken sollte, was auch beinhaltet, dass Personen, die sich nach mehrmaligem Auffordern nicht daran halten, verwarnt werden.
Die Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners.
Benutzeravatar
Gwailo
Apprentice
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo, 03.11.2003, 16:21
Wohnort: Hürth
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Do As Fatality am Di, 15.11.2005, 16:24

Naja...wie wärs ganz einfach, Jost richtet ne neue Emailaddy irgendwo (gmx..usw) ein und jeder der bisher noch nichts vekauft hat und verkaufen will, muss ihm erst seine Daten dorthin senden! Dann kann Jost ja sehen, ob die Mail angekommen ist, sollte wenn es geht, diesselbe mailaddy sein, die bei der registrierung hier verwendet wurde...schwupps, alles klar, und der Verkäufer kann loslegen...aber auch erst nach 50 Postings! Denn so wird auch sichergestellt, dass keiner schnell mal sinnlose Posts raushaut, um endlich betrügen zu dürfen! :lol:
Das wäre doch ne Lösung oder? :?
Sei wie eine Toilette! Egal wieviele Leute auf dich scheißen, spül es einfach weg!
Benutzeravatar
Do As Fatality
Asia Maniac
 
Beiträge: 2105
Registriert: Sa, 28.02.2004, 11:24
Wohnort: Im Schwabenland
Filme bewertet: 8
Feedback: 17|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Uziel am Di, 15.11.2005, 16:28

Do As Fatality hat geschrieben:Naja...wie wärs ganz einfach, Jost richtet ne neue Emailaddy irgendwo (gmx..usw) ein und jeder der verkaufen will, muss ihm erst seine Daten dorthin senden! Dann kann Jost ja sehen, ob die Mail angekommen ist, sollte wenn es geht, diesselbe mailaddy sein, die bei der registrierung hier verwendet wurde...schwupps, alles klar, und der Verkäufer kann loslegen...aber auch erst nach 50 Postings! Denn so wird auch sichergestellt, dass keiner schnell mal sinnlose Posts raushaut, um endlich betrügen zu dürfen! :lol:
Das wäre doch ne Lösung oder? :?


In letzter Zeit schlechte Erfahrungen gemacht? Vielleicht mit irgendso nem Arsch der dir die französische Langfassung von "The Killer" verkauft hat? :lol:
Bild
Benutzeravatar
Uziel
afw-Supporter
 
Beiträge: 3079
Registriert: Sa, 25.08.2001, 0:01
Wohnort: Nürnberg
Filme bewertet: 8
Feedback: 14|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Do As Fatality am Di, 15.11.2005, 16:31

Uziel hat geschrieben:
Do As Fatality hat geschrieben:Naja...wie wärs ganz einfach, Jost richtet ne neue Emailaddy irgendwo (gmx..usw) ein und jeder der verkaufen will, muss ihm erst seine Daten dorthin senden! Dann kann Jost ja sehen, ob die Mail angekommen ist, sollte wenn es geht, diesselbe mailaddy sein, die bei der registrierung hier verwendet wurde...schwupps, alles klar, und der Verkäufer kann loslegen...aber auch erst nach 50 Postings! Denn so wird auch sichergestellt, dass keiner schnell mal sinnlose Posts raushaut, um endlich betrügen zu dürfen! :lol:
Das wäre doch ne Lösung oder? :?


In letzter Zeit schlechte Erfahrungen gemacht? Vielleicht mit irgendso nem Arsch der dir die französische Langfassung von "The Killer" verkauft hat? :lol:


:lol: Ja der wollte mich übern Tisch ziehen! :lol: Awaa, nee, dem gewissen Verkäufer hab ich vertraut, war wohl nur etwas zu ungeduldig... :? Schliesslich ist er ein Alteingesessener! :wink: Ich meine nur, mit diesen Änderungen wäre ja die Sicherheit auf jeden Fall geregelt...ber eigentlich könnten wir es auch einfach bei den Posts belassen! ab so 40-50 Postings öfnet sich einem die Verkaufsoption! :D
Sei wie eine Toilette! Egal wieviele Leute auf dich scheißen, spül es einfach weg!
Benutzeravatar
Do As Fatality
Asia Maniac
 
Beiträge: 2105
Registriert: Sa, 28.02.2004, 11:24
Wohnort: Im Schwabenland
Filme bewertet: 8
Feedback: 17|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Max Power am Di, 15.11.2005, 17:49

Ich gebe zu bedenken, dass manche User hier auch bloß angemeldet sind, um im Marktplatz zu agieren, durch Kauf oder Verkauf, und selten bis gar nicht das Forum aktiv gestalten und bestenfalls nur zur Infoquelle gebrauchen, was auch ihr gutes Recht ist. Wie sollen diese dann erst auf ihre 50 Mindestpostings kommen?

Zumal ich den Vorschlag für wenig sinnvoll halte. Auch jemand mit 500 oder mehr Posting kann beim Verkauf ein schwarzes Schaf sein. In einem anonymen Message Board macht ein hoher Postcount den betreffenden User imo nicht wirklich materiell transparenter.
"Wie kann man eine Blu Ray DVD auf den Markt bringen, welche bei entsprechender Ausrüstung(Blue Ray Player, HDMI Kabel zum Full HD Fernseher mit HDMI Eingang)trotzdem noch schwarze Balken oben und unten auf den Bildschirm bringt ?" (Amazon)
Benutzeravatar
Max Power
Asia Maniac
 
Beiträge: 5903
Registriert: Do, 11.10.2001, 0:01
Wohnort: Berlin, Frankfurt (Main)
Filme bewertet: 340
Filme rezensiert: 10
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Mani am Di, 15.11.2005, 17:54

Max Power hat geschrieben:... Auch jemand mit 500 oder mehr Posting kann beim Verkauf ein schwarzes Schaf sein. In einem anonymen Message Board macht ein hoher Postcount den betreffenden User imo nicht wirklich materiell transparenter.


Auch wieder wahr. Aber die gefühlte Vertrauenswürdigkeit ist halt höher... Nur, wie man das wirklich vernünftig lösen kann, weiß ich auch nicht, ich kann ja auch irgendne Adresse in der Walachei angeben... :?
F*ck the hospitals! First they drug you, then they f*ck you!
Benutzeravatar
Mani
Apprentice
 
Beiträge: 208
Registriert: Do, 04.07.2002, 0:01
Wohnort: Niesky
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Zisback am Di, 15.11.2005, 18:06

das mit dem postings ist meiner meinung nach eine schlechte idee, ich habe mich am anfang nur wegen den marktplatz hier angemeldet und erst ziemlich spät im forum mitgeredet (und das nur ab und zu). aber da ich die 50 schon habe, kann es ja mir egal sein :roll:
Benutzeravatar
Zisback
Master
 
Beiträge: 414
Registriert: Sa, 24.04.2004, 14:37
Filme bewertet: 139
Feedback: 4|0|0

Beitragvon Uziel am Di, 15.11.2005, 18:12

Max Power hat geschrieben:Ich gebe zu bedenken, dass manche User hier auch bloß angemeldet sind, um im Marktplatz zu agieren, durch Kauf oder Verkauf, und selten bis gar nicht das Forum aktiv gestalten und bestenfalls nur zur Infoquelle gebrauchen, was auch ihr gutes Recht ist. Wie sollen diese dann erst auf ihre 50 Mindestpostings kommen?

Zumal ich den Vorschlag für wenig sinnvoll halte. Auch jemand mit 500 oder mehr Posting kann beim Verkauf ein schwarzes Schaf sein. In einem anonymen Message Board macht ein hoher Postcount den betreffenden User imo nicht wirklich materiell transparenter.


Da kann ich aber kontern: es ist tatsächlich so das mir noch keiner der mehr als 100 Postings hat im Marktplatz negativ aufgefallen ist beim Verkaufen. Nur wenn ich dann schon wieder sehe das sich irgendwelche Neulinge anmelden und ohne auch nur um Ansatz die Marktplatzregeln gelesen zu haben Verkaufen wollen wie blöd. Diese Leute fallen öfter negativ auf als welche die vorher schon gepostet haben. Zwar kann ich deine ansichten nachvollziehen, aber statistisch... :wink:
Bild
Benutzeravatar
Uziel
afw-Supporter
 
Beiträge: 3079
Registriert: Sa, 25.08.2001, 0:01
Wohnort: Nürnberg
Filme bewertet: 8
Feedback: 14|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Nächste

Zurück zu Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2018 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz