Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

reviews bei asienfilmweb

Hier können Fragen zur Website gestellt werden, aber auch Kritik oder Anregungen gegeben werden.

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 07.01.2009, 12:15

Jost hat geschrieben:Zu deinem Postskriptum: jeder so wie er kann! :)


Hi Jost,
nein, da stimme ich ganz und gar nicht zu. Jeder wie er will ist ja noch irgendwie okay, aber eine gewisse Untergrenze an Niveau und interessanten Einschätzungen sollte ein Review schon enthalten! Und die Dinger, die der Herrܙܖ Zebe hier abliefert sind ein echtes Ärgernis! Da ist echt die Zeit zu schade, dieses Geschreibsel zu lesen, auch wenns zugegebenermaßen recht schnell geht. Und, mal Hand aufs Herz, wem bringt denn so etwas etwas? Gut, Herrn Zebe, weil sein Posting-Account steigt, aber allen anderen nicht. Dem AFW am wenigsten.
Kannst Du da nicht mal nachregeln?
Vielen Dank.
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12330
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 10|0|0
Mein Marktplatz: Nein


Werbung
 

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Max Power am Mi, 07.01.2009, 15:36

Mein Gott, lasst ihn doch. Wollen wir, besser gesagt Jost, jetzt noch damit anfangen, Untergrenzen zu setzen, je nachdem, was irgend jemand als unter Niveau bezeichnet? Andere schreiben zehn Zeilen und transportieren einen ähnlich diskutablen Inhalt.
"Wie kann man eine Blu Ray DVD auf den Markt bringen, welche bei entsprechender Ausrüstung(Blue Ray Player, HDMI Kabel zum Full HD Fernseher mit HDMI Eingang)trotzdem noch schwarze Balken oben und unten auf den Bildschirm bringt ?" (Amazon)
Benutzeravatar
Max Power
Asia Maniac
 
Beiträge: 5903
Registriert: Do, 11.10.2001, 1:01
Wohnort: Berlin, Frankfurt (Main)
Filme bewertet: 340
Filme rezensiert: 10
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 07.01.2009, 16:13

Irgendwie wußte ich, daß solch ein Kommentar von Dir kommt. Schon als ich Deinen Namen las.

Ich mag Chäcky Chen, ist der tollste Schauspieler von die alle! Auch die Lucky Stars Filme sind supi, nur Chow Yun-fat ist noch besser.

So, das sollte bei allen Chan-Filmen passen...
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12330
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 10|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 07.01.2009, 16:18

Man, über soviel Ignoranz könnte ich mich schon wieder aufregen, wenn ich nicht solch ein geselliger Mitmensch wär. Grad diese neue Funktion "Review" wurde doch wohl eingeführt, um Besuchern einen Überblick über die Filme zu geben, etwas, mit dem sie was anfangen können, eventuell eine kleine Hilfe, um die Entscheidung des Schauens oder eben des Nicht-Schauens zu vereinfachen. Diese genannten Beiträge sind nichts von alledem, die sind einfach dilettantischer Müll, ohne jegliches Nährwert, nicht mal ansatzweise.
"Diesen Film muß man als Easternfan in der Sammlung haben." :cheers: :roll:
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12330
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 10|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Uziel am Mi, 07.01.2009, 17:01

Sylvio Constabel hat geschrieben:Man, über soviel Ignoranz könnte ich mich schon wieder aufregen, wenn ich nicht solch ein geselliger Mitmensch wär. Grad diese neue Funktion "Review" wurde doch wohl eingeführt, um Besuchern einen Überblick über die Filme zu geben, etwas, mit dem sie was anfangen können, eventuell eine kleine Hilfe, um die Entscheidung des Schauens oder eben des Nicht-Schauens zu vereinfachen. Diese genannten Beiträge sind nichts von alledem, die sind einfach dilettantischer Müll, ohne jegliches Nährwert, nicht mal ansatzweise.
"Diesen Film muß man als Easternfan in der Sammlung haben." :cheers: :roll:


Dilettantischen Müll gibt es auch in der OFDB bei den Filmreviews zu hauf. Es gibt auch diverse, einschlägige Internetmagazine oder Printmagazine die sich als way to serious nehmen, als es ihnen ihr Status eigentlich erlaubt. Und die User Reviews sind deutlich als solche gekennzeichnet, das trennt sie dann auch von den festen Redakteuren. Wo ist das Problem?
Zuletzt geändert von Uziel am Mi, 07.01.2009, 17:07, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Uziel
afw-Supporter
 
Beiträge: 3079
Registriert: Sa, 25.08.2001, 1:01
Wohnort: Nürnberg
Filme bewertet: 8
Feedback: 14|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Max Power am Mi, 07.01.2009, 17:04

Na, wieder fett in den Polemiktopf gegriffen?! Kann ich auch: Wenn die FSK oder die BPjM nach ihren selbst aufgestellten Kriterien die Gefolgschaft verweigern, stehst Du doch auch gern an vorderster Stelle und schreist "Zensurstaat!". Warum sollen also plötzlich Deine Kriterien hier auch auf die Äußerungen anderer User maßgeblich sein? Jost hat diese Funktion nun einmal eingerichtet, um wenigstens zu jedem Film potenzielle mehrere Eindrücke, Äußerungen, Argumente oder Behaptungen einzufangen und wenn sich letztlich vielleicht nur durch einen Punktedurchschnitt eine quantitative Vergleichsmöglichkeit ergibt. Denn eines macht dieser entsprechende User ja auch, er vergibt die von Dir so geliebten x/10-Punkte.
"Wie kann man eine Blu Ray DVD auf den Markt bringen, welche bei entsprechender Ausrüstung(Blue Ray Player, HDMI Kabel zum Full HD Fernseher mit HDMI Eingang)trotzdem noch schwarze Balken oben und unten auf den Bildschirm bringt ?" (Amazon)
Benutzeravatar
Max Power
Asia Maniac
 
Beiträge: 5903
Registriert: Do, 11.10.2001, 1:01
Wohnort: Berlin, Frankfurt (Main)
Filme bewertet: 340
Filme rezensiert: 10
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 07.01.2009, 17:13

Ach Gott, weil ich diesen Mist verdamme und ein klein wenig Niveau ins "Reviewforum" rein bringen möchte - mit meinen bescheidenen bis nicht vorhandenen Mitteln - will ich gleich das Forum zensieren? Nun ja, eine mal eher grenzwertige Aussage, um mal diplomatisch zu bleiben. Zumal dieser Fakt ja anscheinend nicht nur mir auf den Sack geht. Und ich bitte Dich, dieser Mensch schreibt doch wohl 90% der Beiträge, die bis jetzt dort drin stehen. Ist es da in Deinen Augen wirklich so unverschämt, einen gewissen - meinetwegen auch kleinen - Inhalt zu verlangen?
Wenn Du jetzt mit "ja" antwortest, zerbreche ich auf der Stelle Deine Terence-Hill-DVD...
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12330
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 10|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 07.01.2009, 17:18

Uziel hat geschrieben: Wo ist das Problem?

Das das totaler Mist ist. Das ist mein Problem. Selbst meine neunjährige Nichte schreibt bessere Reviews vom letzten ARIELLE-Film. Außerdem kann doch wohl auch ein "Normal-User" mal drei vernünftige Sätze hintereinander formulieren, oder täusche ich mich? Hoffentlich nicht...
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12330
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 10|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Uziel am Mi, 07.01.2009, 17:39

Sylvio Constabel hat geschrieben:Das das totaler Mist ist. Das ist mein Problem. Selbst meine neunjährige Nichte schreibt bessere Reviews vom letzten ARIELLE-Film. Außerdem kann doch wohl auch ein "Normal-User" mal drei vernünftige Sätze hintereinander formulieren, oder täusche ich mich? Hoffentlich nicht...


Ich mach mich jetzt wahrscheinlich unbeliebt: aber ich wage mal zu bezweifeln das deine Nicht das könnte. Sie könnte selbstverständlich mehr schreiben, aber obs qualitativ besser ist?

Zum anderen ist es in der Hand der User wie Qualitativ hochwertig die User Rezensionen werden. Klar wird es den ein oder anderen Christian Zebe geben. Aber wenn sich dann auch mal ein guter Schreiberling wie Gambit erbarmt, dann wird das ganze auch wieder ausgewogener. Das dumme ist nur, das die guten Schreiberlinge meistens weniger schreiben als die schlechten... warum liegt dann wohl auf der Hand.
Bild
Benutzeravatar
Uziel
afw-Supporter
 
Beiträge: 3079
Registriert: Sa, 25.08.2001, 1:01
Wohnort: Nürnberg
Filme bewertet: 8
Feedback: 14|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Max Power am Mi, 07.01.2009, 18:10

Sylvio Constabel hat geschrieben:Ach Gott, weil ich diesen Mist verdamme und ein klein wenig Niveau ins "Reviewforum" rein bringen möchte - mit meinen bescheidenen bis nicht vorhandenen Mitteln - will ich gleich das Forum zensieren?

Die einen wollen mir erzählen, was "sozialethisch desorientierend" ist und Du, wo die Niveaugrenzen liegen. Ich sehe keinen Unterschied und antworte "ja". Und bedenke wie schön das Spiel ist, eine "Platoon Leader"-DVD auf die Straße zu werfen und nachzuzählen, wieviele Autos drüber fahren. :twisted:
"Wie kann man eine Blu Ray DVD auf den Markt bringen, welche bei entsprechender Ausrüstung(Blue Ray Player, HDMI Kabel zum Full HD Fernseher mit HDMI Eingang)trotzdem noch schwarze Balken oben und unten auf den Bildschirm bringt ?" (Amazon)
Benutzeravatar
Max Power
Asia Maniac
 
Beiträge: 5903
Registriert: Do, 11.10.2001, 1:01
Wohnort: Berlin, Frankfurt (Main)
Filme bewertet: 340
Filme rezensiert: 10
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 07.01.2009, 18:30

:twisted:
Bild
:twisted:
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12330
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 10|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Lago am Mi, 07.01.2009, 19:45

Also ich sehe es ähnlich wie Sylvio, hatte ich auch schon an anderer Stelle im Forum mal geschrieben. Die Userreviews müssen nicht den Umfang der Reviews der Leute vom afw-Team haben, manchmal reichen ja auch drei, vier Sätze, aber diese sollten dann doch zumindest inhaltlich vernünftig sein und nicht sowas wie z.B.

"Einer von Jackie Chans besten Streifen !"
viewtopic.php?f=18&t=13458

"Takashi Miikes Film war sein Durchbruch in der Asia-Gemeinde in Deutschland...
Kann man ruhig mal angehen lassen----"
viewtopic.php?f=18&t=13469

^^was sollen die ganzen ---- und ... nicht zuende geführte Sätze?

"Takashi Miikes fantastischer Thriller ist jetzt schon ein Meilenstein in der Nippon Filmgeschichte...."
viewtopic.php?f=18&t=13593

"ACTION HUNTER" (VHS Titel) mit Yuen Biao, Samo Hung, Yuen Wah und Jackie Chan ist eine turbulente Action-Komödie, die auch heute noch begeistern (kann)!
viewtopic.php?f=18&t=13617
^^ und dann 10/10 als Bewertung


Das kann man dann mit seinen weiteren über 240 Beiträgen so weiter führen, die Zeit erspare ich mir dann aber.

Ich finde, dass macht einfach einen lächerlichen Eindruck, wenn so etwas unter oder zwischen guten Kritiken steht. Man sollte jetzt handeln und diese Beiträge löschen, denn bleiben diese bestehen und es kommen vorerst keine sinnvollen Beiträge anderer User dazu, so wird dieses Feature letztendlich gar nicht genutzt oder das Forum/die Reviews werden von anderen "Zebes" ebenso sinnfrei gefüllt.
Benutzeravatar
Lago
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 815
Registriert: Sa, 12.08.2006, 10:17
Filme bewertet: 139
Feedback: 46|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon dragonhero005 am Mi, 07.01.2009, 21:12

Lago hat geschrieben:"ACTION HUNTER" (VHS Titel) mit Yuen Biao, Samo Hung, Yuen Wah und Jackie Chan ist eine turbulente Action-Komödie, die auch heute noch begeistern (kann)!
viewtopic.php?f=18&t=13617
^^ und dann 10/10 als Bewertung


Das (kann) ist mein persönlicher favourite! :mrgreen:

Nein, mal im Ernst. Bin da ganz bei Sylvio und Lago. Man sollte das ganze nicht so emotional nehmen sondern einfach mal mit dem Radierer drüber...
Benutzeravatar
dragonhero005
Master
 
Beiträge: 376
Registriert: Do, 24.02.2005, 16:18
Wohnort: Graz
Filme bewertet: 195
Filme rezensiert: 3
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Znyder am Do, 08.01.2009, 1:31

Ich muss sagen, dass ich genannte Kurzeinträge in diesem Unterforum auch nicht besonders sinnvoll finde, da für mich ein Review, bzw. eine Rezension einfach etwas gehaltvolleres und entsprechend auch ein zumindest etwas ausführlicherer Text ist. Für prägnantere Statements gibt es meiner Meinung nach die Möglichkeit im "Welchen Film..."-Thread.
Andererseits finde ich eine Restriktion "von oben", eine Buchstabenmindestgrenze oder Ähnliches auch unpassend, da diese bei strikter Einhaltung etliche Meinungen ausgrenzen und eben den Charakter eines meinungsaustauschenden Forums ad absurdum führen.

Ich hoffe da naiver Weise etwas auf Selbstregulation, da schlussendlich doch jeder für sich selbst entscheiden sollen dürfte (und auch muss), ob der Beitrag im Rezensionsbereich angebracht ist oder nicht.
Benutzeravatar
Znyder
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 696
Registriert: Do, 28.12.2006, 17:00
Wohnort: Mannheim
Filme bewertet: 90
Feedback: 2|0|0

Re: reviews bei asienfilmweb

Beitragvon Oliver Jakobi am Do, 15.01.2009, 13:19

die beiträge des herrn Zebe sind wirklich unterste kanone und zudem auch noch falsch - zitat aus dem battle royale-text: "[...] leider bei uns nur gekürzt erhältlich...".
ich bin (wie Znyder, Lago usw.) der meinung, daß eine filmREZENSION einen gewissen wort- und sinngehalt haben sollte, sonst hat sie diese bezeichnung schlicht nicht verdient. nahezu sinnlose kurzkommentare sind für das forum geeignet; bei den filmreviews haben sie jedenfalls nichts zu suchen und sollten daher gelöscht werden.
Oliver Jakobi
 
Feedback: 0|0|0

VorherigeNächste

Zurück zu Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2018 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz