Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Time And Tide

Diskutiere über asiatische Filme, Darsteller oder alles andere, das den Asien-Film-Fan interessiert.

Time And Tide

Beitragvon GAMBIT am Mi, 09.04.2003, 14:00

Wie ist der Film hab von einigen gehört das er ne echt miese Story hat aber er sit doch von den Macher von Chines Ghost Story da kann ich mir das gar nicht vorstellen
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4589
Registriert: Do, 20.02.2003, 12:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 33
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja


Werbung
 

Beitragvon Drunken-Dragon am Mi, 09.04.2003, 14:11

Hey Gambit!

Mir hat der Film sehr gut gefallen.
Alles weitere kannst du hier nachhlesen:

http://asianfilmweb.de/filme/t/timeandtide.php


Greetz Drunken-Dragon
Drunken-Dragon
Apprentice
 
Beiträge: 82
Registriert: Sa, 17.08.2002, 1:01
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0

Beitragvon GAMBIT am Mi, 09.04.2003, 14:21

Das habe ich schon gelesen und die meinen der Film ist nur durchschnitt :?
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4589
Registriert: Do, 20.02.2003, 12:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 33
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Drunken-Dragon am Mi, 09.04.2003, 14:28

Also 8/10 ist doch ziemlich gut...
Also ich glaube du kannst keinen Fehler machen, wenn du dir die deutsche DVD mal zulegst:-) Leider kann ich nichts mehr zu Story sagen, denn es ist schon ne weile her, als ich mir den Film angeschaut habe. Vielleicht weiss ja ein anderer mehr...

Greetz Drunken-Dragon
Drunken-Dragon
Apprentice
 
Beiträge: 82
Registriert: Sa, 17.08.2002, 1:01
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Max Power am Mi, 09.04.2003, 14:53

GAMBIT hat geschrieben:Das habe ich schon gelesen und die meinen der Film ist nur durchschnitt :?

Häh, wie kommst Du darauf? Für mich ist das eher ein positives Review und 8/10 Punkte ist nun wirklich kein schlechtes Ergebnis.

Übrigens wurde der Film hier im Forum schon des öfteren durchgesprochen. Hier einfach mal ein paar Suchergebnisse (sind noch erheblich mehr):

http://asianfilmweb.de/php/phpBB/viewto ... light=tide

http://asianfilmweb.de/php/phpBB/viewto ... light=tide

http://asianfilmweb.de/php/phpBB/viewto ... light=tide

http://asianfilmweb.de/php/phpBB/viewto ... light=tide

http://asianfilmweb.de/php/phpBB/viewtopic.php?t=1622

Fakt ist, daß die deutsche DVD sich zur Abwechslung mal nicht vor anderen Veröffentlichungen zu verstecken braucht. Einfach mal in der Videothek deines Vetrauens stöbern und ausleihen, wenn sie den Film haben. Ist manchmal nicht schlecht, sich eine eigene Meinung zu bilden.
"Wie kann man eine Blu Ray DVD auf den Markt bringen, welche bei entsprechender Ausrüstung(Blue Ray Player, HDMI Kabel zum Full HD Fernseher mit HDMI Eingang)trotzdem noch schwarze Balken oben und unten auf den Bildschirm bringt ?" (Amazon)
Benutzeravatar
Max Power
Asia Maniac
 
Beiträge: 5903
Registriert: Do, 11.10.2001, 1:01
Wohnort: Berlin, Frankfurt (Main)
Filme bewertet: 340
Filme rezensiert: 10
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Marco am Do, 10.04.2003, 1:02

Auf jeden Fall erstmal ausleihen! Der Film gefällt definitiv nicht jedem. Ich fand ihn auch nur durchschnittlich. Meiner Meinung nach war er auch in keinem Fall der neue Stern am HK-Actionfilm-Himmel, als den ihn viele hochgejubelt haben. Ein paar nette Ideen, brauchbare Darsteller, eine am Anfang zu schnell abgespulte Story und nur eine wirklich gute Actionszene (im Wohnblock), mehr blieb bei mir eigentlich nicht hängen. Insgesamt aber noch einer der besseren Filme von Tsui Hark.
Marco
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 758
Registriert: Sa, 05.08.2000, 1:01
Wohnort: Kiel
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Ronin am Do, 10.04.2003, 8:46

Ich schließe mich Marco an. Mache Dir auf jeden Fall selbst ein Bild, bevor Du den Film kaufst. Ich halte den Film - und Tsui Hark - allgemein auch für überbewertet. Der Film zeigt in exemplarischer Weise die Stärken (u.a. Einfallsreichtum, schneller Rythmus) und Schwächen (zu viele unausgegorene Ideen, vieles nur halb ausgeführt und angedeutet) von Hark. Der Film gehört IMHO zu den besseren Filmen, die letztens aus HK gekommen sind und macht auf jeden Fall eine Menge Spaß. Die bei HK-Filmen nahezu obligatorischen Drehbuchschwächen sind hier zwar auch vorhanden, aber durch die flotte Inszenierung werden sie gut abgemildert und fallen nicht so auf. Auf jeden Fall hat der Film ein paar gute Ideen, was man von den meisten neueren HK-Filmen nicht behaupten kann. Wu Bai, Anthony Wong und Candy Lo sind auch nicht schlecht in ihren Rollen.
Benutzeravatar
Ronin
Asia Maniac
 
Beiträge: 1283
Registriert: Sa, 03.02.2001, 2:01
Wohnort: Germany Special Administrative Region
Feedback: 0|0|0

Re: Time And Tide

Beitragvon oak am Do, 10.04.2003, 15:32

GAMBIT hat geschrieben:Wie ist der Film hab von einigen gehört das er ne echt miese Story hat aber er sit doch von den Macher von Chines Ghost Story da kann ich mir das gar nicht vorstellen


bei hark ist alles vorstellbar (siehe black mask 2).
das wichtigste zu TaT haben die anderen ja schon gesagt. :)

gruss
Benutzeravatar
oak
Master
 
Beiträge: 479
Registriert: So, 04.08.2002, 1:01
Wohnort: München
Feedback: 0|0|0


Zurück zu Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2019 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz